We make it happen

Bei BENTELER stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fokus. Denn sie sind der Garant für unseren Erfolg. Sie machen täglich Lösungen möglich. Hier einige Beispiele von unseren Lösungsmachern:

30.000_Erfolgsgaranten_16x9.jpg

Grace Hu:

Grace Hu ist eine von 30.000 Mitgliedern der Familie der Lösungsmacher, die wir mit maßgeschneiderten Programmen fördern. Sie ist Director of Quality Department Asia/Pacific und nahm an internen Trainingsinitiativen wie dem "Talent Circle" und dem "Managers of Tomorrow" teil. Mittlerweile leitet sie seit über zwei Jahren das BENTELER Automotive-Werk in Changchun, China. "Auch nach 20 Jahren in der Branche kann ich bei BENTELER noch etwas lernen", sagt Hu.

Marcos_DoVal_1_WMIH.jpg

Marcos Luis do Val:

Vom Finanzanalyst zum Projektleiter: Marcos Luis do Val arbeitet seit 2000 bei unserer Division Automotive in Brasilien. Auf seinem Karriereweg durchlief er sämtliche Abteilungen im Finanzbereich. Eine aufregende Zeit, in der er sich – wie er selbst sagt – persönlich und fachlich weiterentwickelt hat.

 

 

20190607_Rycl_teaser.jpg

Lukáš Ryčl:

In guter Familientradition: Schon Lukáš Ryčls Vater arbeitete für unser Unternehmen. Er selbst ist nun seit 18 Jahren Mitarbeiter von BENTELER Distribution in Tschechien. Vom Sommerjob zum Projektleiter für Rohrlösungen: während seiner Karriere wechselte er aus dem Werk ins Büro und erweiterte sein Know-how durch internationale Ausbildungsaufenthalte. Lukáš Ryčl ist einer von unseren 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit, die unsere Lösungen möglich machen.

loesungsmacher_puebla-16x9.jpg

Team Puebla:

In unserem Werk in Puebla stellen wir für einen namhaften deutschen Automobilhersteller Hinterachsträger aus Aluminium her. Der erfolgreiche Produktionsstart war nur durch die Zusammenarbeit von mexikanischen und deutschen Kollegen möglich. Dank dieser großartigen Teamarbeit gab es bis heute keine einzige Kundenreklamation. Wir gratulieren dem gesamten Team für diese Leistung – we make it happen!

Liebelt_SM_16x9.jpg

Tobias Liebelt:

Vom Werkzeugmechaniker zum Vice President Operations bei BENTELER Distribution: Seit 25 Jahren ist Tobias Liebelt schon bei BENTELER beschäftigt. Auf seinem Karriereweg war er unter anderem als Global Supply Chain Manager für sieben Werke weltweit verantwortlich. Als globales Unternehmen fördern wir unsere Mitarbeiter vielseitig und international.


Louviers_SM_16x9.jpg

Team Louviers:

In unserem französischen Automotive-Werk in Louviers pressen und bohren wir Profile ab sofort mit nur mehr einem Werkzeug. Das Resultat: weniger Werkzeugwechsel, geringere Kosten, schnellere Produktion und damit ein deutlicher Mehrwert für unsere Kunden. Möglich gemacht hat diese innovative Lösung die Zusammenarbeit von Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen. Denn bei uns ist Teamwork Teil der Unternehmenskultur.

2018_10_04_portraet_16x9.jpg

Uta Hilbert-Glaser:

Uta Hilbert-Glaser arbeitet bei BENTELER in der Personalabteilung. In diesem Bereich war sie schon für die Personalentwicklung, das HR Controlling und die HR IT zuständig. Auch bei BENTELER in den USA, wo sie globale Standards für Nordamerika eingeführt hat. Eine aufregende Zeit, in der sie sich - wie sie selbst sagt - persönlich und fachlich weiterentwickelt hat.


Chennai_Teaser.jpg.png

Team Chennai

In Chennai, Indien, unterstützt seit zehn Jahren ein Engineering-Team unsere Division Automotive mit Designs, CAD-Zeichnungen und Simulationen. Durch regionale Kompetenzen und weltweiten Wissenstransfer stellen wir die größtmögliche Produktqualität für unsere Kunden sicher. Wir gratulieren unseren indischen Kolleginnen und Kollegen zum 10-jährigen Jubiläum.


Steil_bergauf_16x9.jpg

Daniel Wienhusen:

Nur wer gefordert und gefördert wird, wächst über sich hinaus. So wie Daniel Wienhusen. Er startete 2005 seine BENTELER-Karriere mit einem dualen Studium, für das die Lehre eine Voraussetzung ist. Es folgten Bachelor, Master, Key-Account-Management. Das hat sich gelohnt: Seit 2016 verantwortet er bei BENTELER Automotive den Bereich Industrie 4.0.


Changchung_2_16x9.jpg

Team Changchun:

Top Qualität und die beste Bewertung durch unsere Kunden – unser chinesischer Automotive-Standort in Changchun ist ein Vorzeigewerk. Für die herausragende Leistung der Kolleginnen und Kollegen vor Ort bekam das Werk den „BENTELER Best Plant Quality Award 2018“ überreicht. Wir gratulieren!

 

 

2018_10_05_portraet_andreas_schmidt_16x9.jpg

Andreas Schmidt:

Vom Industriekaufmannslehrling zum Geschäftsführer bei BENTELER Distribution Deutschland: Auf seinem Karriereweg konnte Andreas Schmidt seine Kompetenzen durch Auslandsaufenthalte bei BENTELER in den USA oder Russland erweitern.

 

 

Novgorod_SoMe_Intranet_16x9.jpg

Unser Team in Russland:

Seit 1999 unterstützt ein Engineering-Team am Standort Weliki Novgorod unsere Division Automotive. Hier werden komplette Berechnungen, die Auswertung der Simulationen und die dazugehörigen Berichte im Bereich Computer Aided Engineering (CAE) durchgeführt. Durch diesen internen Wissenstransfer stellen wir die größtmögliche Produktqualität für unsere Kunden sicher.